Ranking: Die Branchen mit den höchsten Gehältern

Gehalt ist eine Frage der Qualifikationen, des Engagements und des Verhandlungsgeschicks? Das mag alles stimmen. Aber ein wichtiger Faktor bleibt oft außen vor: Die Höhe des Einkommens ist nicht zuletzt abhängig von der Branche. Wir haben dies zum Anlass genommen, einen Blick in unsere kununu Daten zu werfen. In welchen Bereichen durchschnittlich die höchsten Gehälter gezahlt werden, erfährst du hier.

Die Top 10 Branchen nach Gehalt

Wer ein möglichst hohes Einkommen anstrebt, kann mit der Berufswahl bereits die Weichen stellen. Wir haben untersucht, in welchen Branchen die Durchschnittsgehälter am höchsten sind. Das Ergebnis: Arbeitnehmer in den Branchen Bankwesen, Versicherung und Beratung können mit der besten Bezahlung rechnen. Im Gegensatz dazu befinden sich Tourismus und Gastronomie, Sport und Beauty sowie Kunst und Kultur am unteren Ende der Rangliste.

Ausgewertet wurden dafür mehr als 389.000 auf kununu abgegebenen Gehaltsdaten für Vollzeitbeschäftigte in Deutschland. Die durchschnittlichen Bruttogehälter wurden unabhängig von Alter oder Position pro Branche berechnet. Das Durchschnittseinkommen über alle Angaben hinweg liegt bei 38.624 Euro Brutto.

PlatzBranchekununu ScoreDurchschnittsgehalt
1Banken3,5151.195 Euro
2Versicherung3,4450.345 Euro
3Beratung/Consulting3,7849.481 Euro
4IT3,7847.850 Euro
5Energie3,3546.428 Euro
6Maschinenbau3,4245.014 Euro
7Automobil3,1644.527 Euro
8Finanz3,5044.385 Euro
9Telekommunikation3,3544.273 Euro
10Internet3,8843.674 Euro

1. Banken

Hier stimmt das Klischee: Wer bei der Berufswahl auf ein hohes Einkommen setzt, ist im Bankwesen genau richtig. Denn in keiner Branche ist der Durchschnittslohn höher. Bei Banken in Deutschland beträgt dieser 51.195 Euro pro Jahr. Mit einen kununu Score von 3,51 von 5 liegt die Branche ebenfalls über dem Durchschnitt aller Unternehmen auf kununu von 3,39.

2. Versicherung

Ebenfalls weit oben in der Liste der Top-Gehälter liegen Unternehmen in der Branche Versicherung und zahlen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchschnittlich 50.345 Euro pro Jahr. Auch in puncto Mitarbeiterzufriedenheit ist die Versicherungsbranche mit einem kununu Score von 3,44 über dem Durchschnitt.

3. Beratung und Consulting

Mit einem Durchschnittseinkommen von 49.481 Euro landet die Branche Beratung und Consulting auf dem dritten Platz. Das Berufsbild des Consultants ist dabei breitgefächert und nicht auf die Absolvierung einer spezifischen Ausbildung oder eines Studiums festgelegt. Mit einem kununu Score von 3,78 schneidet die Branche ebenfalls überdurchschnittlich gut ab.

Die angemessene Höhe des eigenen Gehalts einzuschätzen, ist schwierig: Ist die Summe zu niedrig, verkauft man sich unter Wert. Verlangt man zu viel, riskiert man eine Absage. Wir haben einen Guide zusammengestellt, der dabei helfen soll die richtige Gehaltsvorstellung zu finden. Außerdem kannst du dich auf kununu.com auf jedem Unternehmensprofil über die Gehälter der Mitarbeiter informieren.

Anika Dang

Anika Dang

Anika ist seit Juli 2017 Teil der kununu Redaktion und schreibt über Themen rund um Karriere und Arbeitswelt. Außerdem hat die Wienerin Texte bei der Neuen Zürcher Zeitung und Der Standard veröffentlicht.