glückliches Mädchen

Gehalt: In diesen Branchen sind die Mitarbeiter zufrieden

Man sollte sich die Branche, in der man arbeitet, gut aussuchen. Das hat nämlich einen großen Einfluss darauf, wie viel man verdient. Dann kann es schon mal heißen: Gleiche Arbeit, doppeltes Gehalt. In welchen Branchen sind die Mitarbeiter am zufriedensten mit ihrem Gehalt?

Hier ist die Zufriedenheit am größten

Der Krösus unter den Branchen ist Beratung/Consulting. Hier bewerten die Arbeitnehmer ihr Gehalt durchschnittlich mit 3,74 von 5 Punkten. Kein Wunder – in der Branche sind Einstiegsgehälter von 50.000 Euro jährlich üblich und nach einigen Jahren sind durchaus auch 100.000 drin.[1]

Darauf folgen die Internet-/Multimediabranche mit 3,60 und die EDV/IT-Branche mit 3,50 Punkten. Im Sinne des Prinzips von Angebot und Nachfrage lässt sich hier sagen: Je größer der Personalmangel, desto mehr müssen die Unternehmen bezahlen. Und laut einer aktuellen Studie des Bitkom gibt es derzeit 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland.[2]

Viel Geld = wenig Freizeit?

Nun könnte man sich denken: mehr Geld = mehr Arbeit. Doch dem ist nicht so. Überraschenderweise zeigen sich die Arbeitnehmer mit der größten Gehaltszufriedenheit auch am zufriedensten mit ihrer Work-Life-Balance. Am besten bewertet wird die Work-Life-Balance ebenfalls in der Branche Internet und Multimedia (3,84), gefolgt von den Branchen Beratung/Consulting (3,79) und EDV/IT (3,64).

Zufriedenheit mit dem Gehalt bedeutet also nicht, dass keine Freizeit neben der Arbeit mehr bleibt. Gefragt sind vielmehr kluge Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten wie Home-Office und Sabbaticals. Die Branchen Consulting, EDV und Internet sind hier offensichtlich Vorreiter.

gehalt-diese-branchen-machen-zufrieden

Wie läufts an deinem Arbeitsplatz? Erzähl es uns in deiner kununu Bewertung.

[1] staufenbiel.de
[2] heise.de