Airlines Ranking

Raketenstart oder Sinkflug: Welche Airline hat die zufriedensten Mitarbeiter?

Ob aus beruflichen Gründen oder um Urlaub zu machen: Laut der Deutschen Flugsicherung fliegen immer mehr Menschen. Stewards, Piloten oder das Bodenpersonal sorgen dabei dafür, dass wir nach einem Flug sicher wieder am Boden ankommen oder uns am Flughafen wohlfühlen. Aber sind die Mitarbeiter der Airlines eigentlich mit ihrem Arbeitgeber glücklich und zufrieden? Zur Beantwortung dieser Frage haben wir uns angesehen, welche Airlines sich als Arbeitgeber bereits weit über den Wolken befinden und welche die Startbahn bisher noch nicht verlassen konnten.

Die Ranking-Kriterien

Für die Erstellung unseres Airline-Ranking haben wir all jene Airlines berücksichtigt, die bis zum Stichtag 13.06.2019 ein aktives kununu-Profil und mindestens drei Bewertungen vorweisen konnten. Außerdem mussten die Airlines unter den Top 25 der nach Fluggastaufkommen größten Airlines der Welt sein, um die Relevanz als Arbeitgeber zu garantieren.

Platz 1 – JetBlue Airways

Wir schicken herzliche Glückwünsche über den großen Teich! Die Airline mit den zufriedensten Mitarbeitern ist die New Yorker Billigfluglinie JetBlue Airways. Auf kununu konnten die Amerikaner einen Durchschnittsscore von 4,19 und eine Weiterempfehlungsrate von 92 Prozent einsammeln. Wie es dazu kommt? Laut einem Mitarbeiter ist sein Arbeitgeber sehr familienfreundlich und ermöglichen – wie in den USA nicht immer üblich – sogar drei Monate bezahlten Elternschaftsurlaub. Natürlich wissen die Mitarbeiter bei JetBlue Airways auch die Tatsache zu schätzen, dass sie mit ihrem Arbeitgeber immer wieder neue Orte auf der Welt entdecken können. Immer wieder schön dabei: Die Kollegen teilen deine Leidenschaft zum Fliegen und man wird automatisch zu Freunden.

Platz 2 – Southwest Airlines

Die US-amerikanischen Airlines scheinen bei ihren Mitarbeitern gut anzukommen. Mit einem kununu Score von 4,07 legt auch Southwest Airlines einen ruckelfreien Start hin und sichert sich Platz 2 im Ranking. Die Billigfluglinie aus Dallas macht ihre Mitarbeiter mit ihrer ganz speziellen Firmenkultur immer wieder stolz. Aber wahrscheinlich könnte die Firmenkultur noch so gut sein – wenn das Gehalt nicht stimmt, dann sinkt die Mitarbeiterzufriedenheit. Aber wir können Entwarnung geben: Das Gehalt bei Southwest Airlines ist sehr gut, wobei das Unternehmen auch mit verschiedenen Benefits punkten kann. Obwohl die Arbeit manchmal mental anstrengend sein kann, ist am Schluss vor allem wichtig, dass die Kollegen mit der Zeit zur Familie werden.

Platz 3 – Delta Airlines

Zur Verteilung der Bronzemedaille können wir auch weiterhin in den USA bleiben, müssen aber schnell nach Atlanta jetten. Delta Airlines schaffte mit einem kununu Score von 4,04 noch den Flug auf das Treppchen. Gelobt wird hier, dass Frauen schon im oberen Management angekommen sind und Diversität offen gelebt wird. Sofern es in der jeweiligen Position möglich ist, bietet Delta Airlines Home Office an. Keine Sorge, der Pilot wird immer noch im Cockpit sitzen. Oder kommen die Durchsagen doch aus dem Home Office? Spaß! Auch bei Delta Airlines freuen sich die Mitarbeiter, dass sie durch ihren Arbeitgeber in Länder reisen können, die sie sonst nie gesehen hätten. Wir glauben: Die Mitarbeiter fühlen sich mit ihrem Arbeitgeber wie über den Wolken.

Platz 4 – Emirates

Und Platz 4 geht wieder in die US… – falsch! Wir fliegen jetzt nämlich in die Arabischen Emirate, genauer gesagt nach Dubai. Die Mitarbeiter, die uns auf kununu mehr über Emirates verraten haben, kommen allerdings aus der Schweiz. Ihrem arabischen Arbeitgeber geben die kununu User durchschnittlich 3,88 Sterne. In den Bewertungskategorien Umwelt- / Sozialbewusstsein und Gehalt / Sozialleistungen gab es jeweils sogar die volle Punktzahl von fünf Sternen. Ein Mitarbeiter aus dem Bereich Logistik bezeichnet Emirates als sehr engagierten Arbeitgeber, der seine Angestellten schätzt und fördert. Die Schweizer wünschen sich allerdings, dass mehr Landsleute eingestellt werden und das Recruiting nicht mehr über Dubai abgewickelt wird. Wenn das geändert wurde, geht der Steilflug sicher noch weiter nach oben!

Platz 5 – EasyJet

Die zweitgrößte Billigfluggesellschaft Europas kommt mit einem kununu Score von 3,66 gerade noch pünktlich in die Top 5 des Airline-Rankings. Spaß bei der Arbeit, Wertschätzung und Kollegenvielfalt machen die britische Airline zu einem tollen Arbeitgeber. Obwohl man als außenstehende Person wohl immer wieder Klischees von wild streitendem Flugzeugpersonal im Kopf hat, hat EasyJet hier alles richtig gemacht: „EasyJet scheint einen guten Riecher zu haben, wer zu EasyJet passt und als Team dann an einem Strang zieht“. Leider muss EasyJet aber noch ein wenig an seiner Arbeitszeiteinteilung feilen und den Mitarbeitern mehr Freizeit gönnen. Wen das erstmal nicht stört, der profitiert gemeinsam mit Freunden und Familie von vergünstigten Flugtickets.

 

PlatzArbeitgeberkununu Score
1JetBlue Airways4,19
2Southwest Airlines4,07
3Delta Airlines4,04
4Emirates3,88
5EasyJet3,66
6Swiss Air3,63
7American Airlines3,62
8Skywest Airlines3,55
9United Airlines3,52
10Lufthansa3,43
11Austrian Airlines3,39
12Turkish Airlines3,13
13RyanAir1,89