Vorhang auf: kununu bringt Arbeitgeber ins Rampenlicht

Erfolg von Arbeitgeberbewertungen bestätigt: Mit kununu Employer Branding und Recruiting forcieren

Mittendrin, statt außen vor: kununu bringt Arbeitgeber ins Gespräch. Über die Vorteile von authentischen Einblicken, weiterführenden Informationen und einer wertschätzenden Kommunikation mit Mitarbeitern und Bewerbern via kununu, wurde hier im Blog schon des öfteren berichtet. Heute melden sich Siemens Deutschland und Protection One zu Wort und berichten, wie kununu ihre HR-Ziele unterstützt. 

Vorhang auf: kununu bringt Arbeitgeber ins Rampenlicht

Warum gibt es eigentlich kununu? Die Antwort ist simpel: Weil immer mehr Mitarbeiter das Bedürfnis haben, über ihre persönlichen Arbeitsplatzerfahrungen zu berichten und gleichzeitig immer mehr Bewerber auf der Suche nach authentischen Informationen sind, bevor sie eine Jobentscheidung treffen. Und nachdem wir uns in einer digitalen Gesellschaft befinden, rücken neben der persönlichen Empfehlung die Suchergebnisse von Google in den Vordergrund: Google liebt die Bewertungen von kununu, dementsprechend treffen bei kununu Arbeitgeber und Arbeitnehmer aufeinander.

Erfolgsrezept kununu: Arbeitgeber auf großer Bühne

Viele Top-Unternehmen haben die Zugkraft von kununu daher längst erkannt und setzen das Portal kräftig für ihr Employer Branding ein: Es werden Pressemeldungen zum erworbenen TOP COMPANY-Gütesiegel lanciert, die kununu-Bewertungen mit der Karriereseite verlinkt, Bewertungsaufrufe innerhalb des Unternehmens gestartet und das Arbeitgeberportrait in Szene gesetzt. Die Bewertungsaufrufe und die für Kunden erstellten Reports bestätigen das Konzept: kununu bringt Arbeitgeber ins Gespräch und sorgt für Aufmerksamkeit unter karriereinteressierten Usern.

Umso schöner, wenn binnen weniger Tage gleich zwei Unternehmen über ihre Erfolge mit kununu berichten können:

Siemens Deutschland erzielt neuen Besucherrekord

Dr. Hans-Christoph Kürn, Head Social Media & e-Recruiting von Siemens Deutschland AG, freut sich in einer XING Unternehmensneuigkeit über die kürzlich erfolgte Übernahme des Portals an XING und verweist auf die aktuellen kununu-Reportingzahlen: Der erfolgreiche Konzern kann auf 415 Erfahrungsberichte verweisen. Aufgrund der tollen Gesamtnote von 3,40 Punkte wurde Siemens bereits mit den Gütesiegeln TOP COMPANY sowie OPEN COMPANY ausgezeichnet. Mehr als 382.000 mal wurde das Arbeitgeberportrait von Siemens aufgerufen, allein im Zeitraum vom 01.10.2012 bis 03.04.2013 besuchten 106.000 User das Profil.

Interessant ist die Zugriffsstatistik: Siemens ist ein schönes Beispiel dafür, wie die Aufrufe nach oben schnellen, sobald ein Unternehmen neben den Bewertungen noch weitere Infos für die Besucher anbietet, wie Fotos vom Arbeitsalltag oder offene Stellenangebote. Die Bewertungen von Siemens lockten zuvor durchschnittlich 2.944 Personen im Monat an. Seit Siemens mit einem Arbeitgeberprofil Präsenz zeigt, stieg die Anzahl auf 17.749 – eine stattliche Steigerung von 503% und ein Best-Practice dafür, mit offenen Einblicken für Aufmerksamkeit zu sorgen.

XING Unternehmensneuigkeit von Siemens Deutschland AG:

kununu gehört seit kurzem zu XING – und wir finden das gut!

Siemens Jobs & Karriere auf Facebook

Siemens Deutschland auf kununu: Ein prall gefülltes Firmenprofil begeistert die Besucher

 

Protection One: Begeistert Besucher und gewinnt Bewerber

Das Unternehmen Protection One ist Marktführer von 24h-Live-Fernüberwachungen und übernimmt auch in seiner Rolle als Arbeitgeber größte Verantwortung. Dementsprechend zeigt Protection One bei kununu Flagge und konnte unlängst einen Recruiting-Erfolg verbuchen – der die unmittelbaren Auswirkungen von kununu aufzeigt:

Bewerber treffen mit kununu eine Jobentscheidung

Auszug der Protection One Erfolgsstory:

„Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sichtet Sören W. die Stellenanzeigen. Das Inserat von Protection One fällt ihm dabei besonders auf, da mittendrin das kununu TOP COMPANY-Gütesiegel prangt. Sören W. kennt kununu und weiß, dass nur jene Firmen damit werben, die ihre Pflichten als Arbeitgeber ernst nehmen und nichts zu verbergen haben. Der 44-jährige sichtet die Erfahrungsberichte auf kununu und schickt seine Bewerbung an Protection One. Und dass die positiven Erfahrungsberichte von Protection One der Realität entsprechen, hat sich für Sören W. bestätigt: Seit zwei Monaten ist er ein rundum zufriedenes Mitglied im Vertriebsteam des Unternehmens.“

Zur Pressemeldung:

Noten für den Chef: Wie Arbeitgeber-Bewertungen bei Recruiting helfen können

Neben diesen aktuellen Recruiting-Erfolg registriert der Sicherheitsspezialist seit der Präsenz auf kununu verstärkte Aufmerksamkeit: Protection One betreibt seit März 2012 ein Arbeitgeberportrait und kann seither 29.000 Besuche verbuchen. Aber auch offline funktioniert kununu: In Bewerbungsgesprächen wird das Unternehmen auf das kununu-Profil häufig positiv darauf angesprochen.

Noch weiterhin viel Erfolg den Top-Arbeitgebern, die mit offenen Einblicken karriereinteressierte User begeistern!