3te Halbzeit Hannover 96 vs Eintracht Frankfurt

kununu’s 3.Halbzeit: Hannover 96 vs. Eintracht Frankfurt

kununu’s 3. Halbzeit bläst zur nächste Runde. Hannover 96 tritt gegen Eintracht Frankfurt an. Mit einem Sieg würde Hannover tabellentechnisch an Frankfurt vorbeiziehen. Ob dieses Kunststück auch in Sachen Arbeitgeberqualitäten gelingt, zeigt Euch kununu.

kununu’s 3. Halbzeit: Hannover 96 vs. Eintracht Frankfurt

Spannend, ein Sieg im direkten Duell würde Hannover an der Eintracht vorbeikatapultieren. Eines steht fest, ein einfaches Unterfangen wird dies sicherlich nicht. Nach 5 Spieltagen ohne Sieg ist Frankfurt hungrig. Wie die Arbeitgeber der Landeshauptstadt Niedersachsens im direkten Vergleich mit der größten Stadt Hessens abschneiden, zeigen wir Euch.

3 Halbzeit Hannover vs. Eintracht Frankfurt

Eine Ellenbogenpartie – geprägt durch knappe Zweikämpfe. Jede Arbeitgeberkategorie wird von beiden Mannschaften hart umkämpft. Beide treten mit dem klaren Ziel an, die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Hier die Highlights des Aufeinandertreffens:

In vielen Punkten, sind beide Städte ebenbürtig. Gerade hinsichtlich dem Kollegenzusammenhalt, Umgang mit Kollegen 45+ und den Arbeitsbedingungen wird dies deutlich. Umkämpfter ist die Kategorie Gehalt und Sozialleistungen. Frankfurt hat hier die Nase vorn und punktet mit 3,22 von 5 möglichen Punkten. Auch Image-technisch bestimmt die Eintracht das Spielgeschehen.

Nach 90 Minuten zeichnet sich ein klares Ergebnis ab. Frankfurt entscheidet diese Partie mit einem 11 zu 6 für sich. Ob der Eintracht heute in der Bundesliga nach 5 erfolglosen Spieltagen gleiches gelingt, werden wir sehen.