kununu’s 3. Halbzeit: FC Ingolstadt vs. VfL Wolfsburg

kununu’s 3. Halbzeit grätscht in die nächste Runde. Wenn der FC Ingolstadt gegen den VfL Wolfsburg antritt, trifft nicht nur Underdog auf Favorit, sondern auch Audi auf Volkswagen. Wer hier wen in Sachen Arbeitgeberqualitäten vom Platz jagt, zeigt Euch kununu:

kununu’s 3. Halbzeit: FC Ingolstadt vs. VfL Wolfsburg[1]

Heikel Heikel – da dürften ein paar Herrschaften unruhig auf ihrem Platz herumrutschen, denn wieder einmal treffen 2 Clubs der VW-Macht aufeinander: Audi vs. VW. Wir zeigen Euch die Branchen-Giganten im direkten Vergleich.

3te Halbzeit Audi Volkswagen

Auf den ersten Blick wird klar – man schenkt sich nichts. Beide Mannschaften mit geschwellter Brust und dem Willen, die Halbzeit für sich zu entscheiden. Hier die Highlights des Aufeinandertreffens:

Im direkten Zweikampf behauptet sich Audi in Sachen Arbeitsbedingungen und sprintet Volkswagen mit 4,01 Punkten davon. In puncto Karriere/Weiterbildung setzt sich jedoch Volkswagen durch und kontert. Auf gleicher Höhe befinden sich beide Unternehmen, was die Arbeitsatmosphäre angeht. Wenngleich sich Audi auch imagemäßig behaupten kann: Volkswagen entscheidet dieses Arbeitgeber-Duell mit einem 10 : 4 für sich.

Ob der VfL Wolfsburg fußballerisch seiner Favoritenrolle gerecht wird, sehen wir heute. Arbeitgebertechnisch haben sie laut Mitarbeitern jedoch schon mal die Nase vorn.

[1] Kriterien: Arbeitgeberbewertungen, mindestens 1 Bewertung 2015, Unternehmen Audi AG, Volkswagen AG