Vorschaubild

Neu auf kununu: der Gesamt-Score

Zum Gesamtbild eines Arbeitgebers gehören neben dem Umgang mit seinen Mitarbeitern, auch der Umgang mit seinen Lehrlingen und Bewerbern. Der neue kununu Gesamt-Score trägt genau diesem umfassenden Arbeitgeberbild Rechnung und wird ab sofort ein fester Bestandteil aller kununu Unternehmensprofile sein.

Der kununu Gesamt-Score ist der Durchschnitt aus allen Bewertungen auf kununu.com und gewichtet somit die Bewertungen von Mitarbeitern, Bewerbern und Lehrlingen gleichmäßig. So zeichnet kununu ein noch besseres Bild des Arbeitgebers und gibt Jobinteressierten eine gute Orientierungshilfe. Die drei Einzelwerte (Mitarbeiter-, Bewerber- und Lehrlingsbewertung) gehen natürlich nicht verloren, sondern bleiben auf der Profilseite sichtbar und damit weiter nutzbar. Der neue Gesamt-Wert wird auch auf dem XING-Unternehmensprofil und im XING-Stellenmarkt sowie auf allen kununu Partnerseiten ausgespielt.

Fast 1.000 Unternehmen erhalten TOP Company Status

kununu passt auch den TOP Company Status entsprechend des neuen Gesamt-Scores an. Denn TOP Companies sorgen sich nicht nur um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter, sondern natürlich auch um das ihrer Lehrlinge und Bewerber. Das bedeutet, dass nicht mehr der Einzel-Score der Mitarbeiter-Bewertungen, sondern der kununu Gesamt-Score mindestens 3,0 betragen muss, damit ein Arbeitgeber den TOP Company Status erhält (zusätzlich werden wie bisher mindestens 6 Bewertungen benötigt). Durch diese Anpassung erhöht sich die Zahl der TOP Companies von bisher 9.664 auf 10.590, das sind 5% aller auf kununu vertretenen Unternehmen.