Ein Tag im Leben eines Systemadministrators

Ein Tag im Leben eines IT – Systemadministrators

Ihr natürlicher Lebensraum sind die angenehm temperierten Serverräume: die IT – Systemadministratoren. Unermüdlich ziehen sie täglich aufs Neue in den Kampf gegen technische Tücken und menschliches Versagen. Aus unserer Reihe: „Ein Tag im Leben eines…“ zeigen wir Euch heute einen der weltbesten Systemadministratoren: Almir the internal IT of kununu.

Ein Tag im Leben eines IT – Systemadministrators

Wann stehst Du an einem typischen Arbeitstag auf?

Um 7 – kommt drauf an, ob am Tag davor gefeiert wurde.

Wann kommst Du in der Früh in die Arbeit?

Um 8:00 Uhr. War die Nacht viel zu lang um 8:05 Uhr.

Was machst Du als Erstes, wenn Du in der Arbeit ankommst?

IT Commando Zentrale Hochfahren, Rechner 1,2,3,4, Display 1,2,3,4,5 einschalten. Tools einschalten, Emails prüfen anstehende Aufgaben und Termine checken, Telefone aktivieren, Headset aufsetzen und Musik anmachen.

Was sind Deine Hauptaufgaben bei der Arbeit?

Menschen zeigen, wie man die Welt besser machen kann. Quatsch, Anwender bei IT spezifischen Problemen betreuen und die IT-Infrastruktur aufrecht erhalten.

Welche Aufgaben machst Du am liebsten?

So etwas fragt man nicht. Einführen neuer Technologien und Mitarbeiter beraten.

Welche Aufgaben sind bei Dir weniger beliebt?

Monotone Aufgaben.

Was stresst Dich während Deiner Arbeit am meisten?

Sturheit.

Wann beendest Du normalerweise Deinen Arbeitstag?

Ab 18 Uhr, wenn die IT nicht streikt, ansonsten Open End.

Warum besitzt Du eine Leidenschaft für Deinen Job?

Weil ich glaube das eines Tages die Roboter die Menschen versklaven werden. Joke, weil es cool ist Technologien zu nutzen – habt ihr nie Iron Man gesehen.

Wie bist Du zu Deinem Job gekommen?

Ich kenne da so ein Bewertungsportal in Wien…

Hast Du für Deinen Job eine bestimmte Ausbildung absolviert?

Eigentlich wollte ich Archäologe werden, aber meine Eltern kauften mir als ich 12 war einen Computer anstatt eines Dinosaurierknochen. Ja, mehrere IT-Spezifische – eine davon heißt Fachinformatiker Systemintegration.

Welche Aktivitäten unternimmst Du als Ausgleich zu Deinem Job?

Sport und Ausgehen. Und an der Donau relaxen.

 

Du wolltest schon immer wissen, wie es im Leben eines Customer Experience Designer zugeht?