Glühbirne aus Post-it

Die besten heimischen Start-ups im Arbeitgeber-Check

Start-ups sind vor allem bei jungen Arbeitnehmern heiß begehrt. Hip und cool muss der Arbeitsplatz sein. Und vielleicht winkt ja irgendwann das große Geld. Bei welchen heimischen Start-ups Euch garantiert mehr als Pizza und nicht enden wollende Nachtschichten erwarten, seht Ihr hier.

Die heimische Start-up-Szene rockt den Markt. Wie schnell aus einer Garagen-Firma ein Big-Player werden kann, zeigte unlängst der Verkauf des österreichischen Start-ups runtastic. Erst im Oktober 2015 übernahm adidas für schlanke 220 Millionen Euro die nun weltweit führende Sport-App. Es sind Erfolgsstories wie diese, die ein Start-up vor allem für junge Arbeitnehmer begehrenswert machen – eine Vorliebe für Pizza vorausgesetzt. Welche heimischen Start-ups auch als Arbeitgeber vorne mitmischen, seht ihr im Arbeitgeber-Check.

Platz 1

Die Münchener OnPage.org hat es wieder gepackt: Sie ist mit 4,71 von 5 Punkten erneut, das mitarbeiterfreundlichste heimische Start-up. Kein Wunder, wer mit so viel „Love and Hirnschmalz“ ans Werk geht, hat auch ein Herz für seine Angestellten. Wie es sich für ein Start-up gehört, herrscht ein toller Zusammenhalt und eine hohe Hilfsbereitschaft im Team. Learning by doing steht an der Tagesordnung: „Jeder wird gefördert und Weiterbildung wird als sehr wichtig wahrgenommen.“ Was soll man noch sagen? Zufriedene Mitarbeiter, tolles Produkt – thumbs up!

Platz 2

Neu mit dabei, aber schon ganz groß ist die Friendsurance GmbH. Das 2010 gegründete Berliner Start-up, erfindet Versicherungen ein Stück weit neu. Sicher ist eben sicher – auch in Sachen Mitarbeiterzufriedenheit: „Konstruktive Zusammenarbeit, offene Kommunikation und Wertschätzung für neue Ideen.“ Wie für Berlin üblich, wird auch intern Klartext geredet. Heißt: 4,53 Punkte und einen prall gefüllten Benefit-Katalog oben drauf.

Platz 3

Die innovativen Vögel der Testbirds GmbH aus München zählen nicht nur in Sachen Crowdtesting zum Spitzenfeld. Das 2012 ins Leben gerufene Start-up punktet mit tollen Büros und einem Vorzeige-Image. Das Start-up typische Arbeitsklima zählt für die Mitarbeiter ebenfalls zu den großen Pluspunkten: „Flachen Hierarchien, die Transparenz zu strategischen Entscheidungen und eine open-door-policy der Unternehmensführung.“ Kurz und knapp: 4,50 Punkte und Platz 3.

Die besten heimischen Start-ups [1]

PlatzStart-upLandGlobal Rankkununu ScoreBranche
1OnPage.orgDE3484.71Internet / Multimedia
2Friendsurance GmbHDE15884.53Internet / Multimedia
3Testbirds GmbHDE20184.5EDV / IT
4durchblicker.atAT14624.44Internet / Multimedia
5StylightDE2744.41Internet / Multimedia
6ProfitBricksDE17664.26Internet / Multimedia
7Nine Internet Solutions AGCH18934.17Internet / Multimedia
8Employour GmbH (meinpraktikum.de / Ausbildung.de)DE10424.15Internet / Multimedia
9Jimdo GmbHDE1514.03Internet / Multimedia
10Blacklane GmbHDE10114Dienstleistung
11auxmoney GmbHDE11163.99Banken
12navabi GmbHDE7493.96Textilbranche
13Tirendo Holding GmbHDE11063.95Internet / Multimedia
14sofatutor GmbHDE5473.91Internet / Multimedia
15mytaxi (Intelligent Apps GmbH)DE14493.87EDV / IT
16Mister SpexDE5273.82Handel / Konsum
17Affinitas GmbH / eDarlingDE8873.76Internet / Multimedia
18markt.deDE4773.56Internet / Multimedia
19mymuesli GmbHDE6603.42Handel / Konsum
20InterNations GmbHDE1813.39Internet / Multimedia
21Babbel (Lesson Nine GmbH)DE1493.37EDV / IT
22DaWanda GmbHDE1053.35Internet / Multimedia
23OutfitteryDE15993.35sonstige Branchen
24Beko KäuferportalDE11413.34EDV / IT
25Lieferheld.deDE2553.33Internet / Multimedia
269flatsDE6263.24Internet / Multimedia
27rebuy.deDE3733.19Internet / Multimedia
28softgarden e-recruiting GmbHDE18033.09Dienstleistung
29WimduDE5033.01Internet / Multimedia
30Delivery Hero Holding GmbHDE18492.95sonstige Branchen

Stand: 10.02.2016

[1] Kriterien: Startup-Ranking TOP 100 Platzierung im jeweiligen Land, Mindestens 6 Bewertungen auf kununu.com