Frauenhände halten ein Smartphone sowie einen Coffee-to-go Becher.

Gehirn to go: 5 Apps für Vergessliche

Stopp. Da war doch was… Schon wieder das Passwort verlegt, die Abgabefrist verschwitzt oder das Meeting vergessen? Wenn das Oberstübchen kapituliert und Euch die vorzeitige Demenz vorgaukelt, dann ist es höchste Zeit für clevere Unterstützung. Wir stellen vor: 5 Smartphone-Apps, die stellvertretend für Euch das Merken übernehmen. Darauf ein High five.

1. „Sticky Notes HD“

Prominent notiert – das ist schon die halbe Miete. Doch Digital Natives kleben längst keine bunten Zettel mehr. Wer so richtig 2.0 ist, der setzt auf „Sticky Notes HD“. Die App holt die altbekannten Haftnotizen auf den Screen des eigenen Smartphones. Per Fingertipp können Nutzer dann Reminder, Einkaufslisten und Co. verfassen. Geht schnell, ist wunderbar einfach. Kurzum: Wir wollen nicht mehr ohne.

Preis: 0,99€

2. „memories“

Der Countdown für alle Fälle: Wie lange ist es noch bis zum Meeting, dem Abgabetermin, dem Geburtstag der Liebsten oder dem heiß herbeigesehnten Sommerurlaub? Mit „memories“ verschwitzt Ihr ab sofort kein Ereignis und keine Deadline mehr. Unser Merci an diese Software, die den Überblick über all die Daten behält, auf die es wirklich ankommt.

Preis: 0,99€

3. „Forest“

Es will einfach nicht klappen mit der Konzentration, weil das Smartphone so herrlich ablenkt? Good news für Abhängige: Ausgerechnet eine App ermöglicht wieder vollen Fokus. „Forest“ heißt die praktische Anwendung, die beim Offline-Sein hilft. Und so funktionierts: Wer für 30 Minuten keine andere App öffnet, wird mit einem Baum belohnt. Das zarte Pflänzchen kann zu einem virtuellen Wald wachsen – vorausgesetzt, Ihr haltet eisern durch.

Preis: 0,99€

 4. „iParkedHere“

Silbergrau, vier Räder, vorne rechts ein Lenkrad. Hand aufs Herz: Inmitten von Autos kann die eigene Karre schon mal untergehen. Damit das Auffinden nicht so viel Nerven kostet, gibts die App „iParkedHere“. Einfach PKW abstellen, App öffnen, Merk-Taste aktivieren und schon speichert das Smartphone den Standort. Reunion auf Knopfdruck – und dann Abfahrt.

Preis: kostenfrei

 5. „Peak“

Mit „Peak“ muss das Oberstübchen zum Nachsitzen: Die App ist unterhaltsam, kurzweilig und trainiert Euer Gedächtnis zu Mr. Unschlagbar. Der bunte Mix aus Trainingsspielen, Schwierigkeitsstufen und Statistiken macht schnell süchtig. So gedopt kann Euer Superhirn gar nichts mehr vergessen. Wir geben vorsichtig zu bedenken: Das kann Segen und Fluch zugleich sein.

Preis: kostenfrei (Probeversion)