7 Jahre kununu.com: Eine Idee verändert die Arbeitswelt

Es war einmal vor 7 Jahren auf einem Dachboden in Wien: Martin Poreda, Key Account Manager eines großen Konzerns, bekam ein interessantes Jobangebot. Der smarte Business Professional wollte seine Karriereplanung nicht dem Zufall überlassen, sondern machte sich auf die Suche nach weiteren Informationen: Wie ist das Betriebsklima in der Firma, wie tickt der Chef, gibt es weitere Karrieremöglichkeiten, welche Benefits gibt es? Alles Fragen, die auf der offiziellen Firmenwebsite nicht beantwortet wurden. Nach einer erfolglosen Suche bei Google & Co tauschte sich Martin Poreda mit seinem Bruder Mark aus, einem gewieften Web-Designer. Martin Poreda schlug das Jobangebot aus und beschloss vielmehr, gemeinsam mit seinem Bruder eine Website zu entwickeln, die all diese Informationen für Bewerber bereitstellt. Und um an diese begehrten Einblicke ranzukommen, wurde der Weg einer Arbeitgeberbewertung eingeschlagen – denn niemand kann die Eigenschaften eines Arbeitgebers besser beurteilen, als die Mitarbeiter selbst.

Neues Sprachrohr für die Mitarbeiter

Gesagt, getan: 3 Monate später, im Juni 2007, ging kununu.com mit dem Slogan “Arbeitnehmer bewerten Arbeitgeber” online. Die Resonanz übertraf die Erwartungen von Martin und Mark Poreda bei weitem: Die ersten Bewertungen ließen nicht lange auf sich warten, diese wurden von immer mehr neugierigen Bewerbern gelesen, Unternehmen wollten sich auf dem Portal präsentieren, die Medien klopften an für Interviews. Aber auch erste Drohgebährden von einzelnen Firmen, die die offene Meinung ihrer Mitarbeiter verbieten wollten, waren von Beginn an mit dabei (aufgrund der strikten Bewertungskontrolle und Einhaltung sämtlicher Gesetze war dies für kununu jedoch nie ein Problem 😉

Schnell wurde klar, aus dem Hobbyprojekt wird ein ernstes Businessmodell. Die Brüder hängten ihre Jobs an den Nagel und widmeten sich 24/7 dem Thema kununu – mit der Intention: Die Arbeitswelt mithilfe dieser neuen Einblicke besser zu machen.

Marktführer kununu: Beste Bühne für Digital Employer Branding

7 Jahre später ist viel passiert: Mittlerweile verzeichnet kununu über 600.000 Erfahrungsberichte zu 160.000 Unternehmen sowie mehr als 2 Millionen Besuche monatlich, ist Marktführer unter den Bewertungsportalen im deutschsprachigen Raum, anerkannter Partner in der HR-Branche, ein Tochterunternehmen des renommierten Business-Netzwerkes XING und stolzer Arbeitgeber von 43 kununianern.

Mit Vollgas in das 8. Firmenjahr

Ungebrochen ist jedoch die Leidenschaft der HR-Rebellen, neue Wege einzuschlagen, die Arbeitswelt der Zukunft mitzugestalten – und jeden Tag aufs neue seine User zu begeistern. Mit Florian Mann, dem dritten Geschäftsführer im Bunde, wird  kununu auch im 8. Firmenjahr nicht ruhiger und leiser werden, sondern nach wie vor auf Hochtouren daran arbeiten, das Portal  “höher, schneller, besser” zu machen. Damit auch in Zukunft die Mitarbeiter ohne Angst vor Konsequenzen offen über ihre Erfahrungen am Arbeitsplatz berichten können, dass Bewerber bevor sie eine Jobentscheidung treffen, überprüfen können, ob der Arbeitgeber zu einem passt und dass Arbeitgeber, die ihre Verantwortung ernst nehmen, ihre Stärken und Eigenschaften optimal in Szene setzen können.

In diesem Sinne: Ein herzliches Danke an all unsere User – an die Mitarbeiter für ihre ungeschönten Worte, an die Bewerber für ihre Neugierde und ihr Interesse und an jene Unternehmen, die gerne ein guter Arbeitgeber sind und mit Offenheit und Transparenz Interessierten begegnen!

Und jetzt noch viel Spaß mit kununu in den nächsten Jahren, wir erheben unser Glas auf euch!

 

7 Jahre kununu: Das Team freut sich!